Jeden Samstag organisieren ukrainische und belarussische Flüchtlingsfrauen gemeinsam mit Our House und den Partnern kostenlose Hobbyclubs für Flüchtlingskinder aus Belarus und der Ukraine: Englischkurse im Büro unseres Hauses, die von der Wohltätigkeitsorganisation Heilsarmee abgehalten werden; Kunsttherapiekurse, die von ukrainischen Freiwilligen abgehalten werden; belarussische Volkstänze und Lieder, die von belarussischen Kulturaktivisten aufgeführt werden, und viele andere.

Heute unterrichten die Freiwilligen von Our House mindestens dreimal pro Woche 98 Flüchtlingskinder aus der Ukraine und Weißrussland. Es gibt ein eigenes Kinder-Folk-Kollektiv, das für ernsthafte Auftritte in Litauen probt: Die Eltern basteln Kostüme, und die Kinder lernen Tänze und Lieder.

Kinder sind die Hauptpriorität und das Hauptaugenmerk unseres Hauses, denn sie sind die ungeschützteste und verletzlichste Bevölkerungsgruppe, die in der Regel am meisten unter Krieg und Terror zu leiden hat.

Unser Haus setzt alles daran, dass sich die belarussischen und ukrainischen Flüchtlingskinder in Litauen wohl, glücklich und beschützt fühlen.

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.